Kontakt Gottesdienste Angebote Sonstiges
Aufführungen 1996

Aufführungen 2010:

"Frauen sind stark"

von Horst Pillau 

 

   2

Der Chef einer Fernsehproduktionsfirma, Heiner Mohaupt (Marc Jacobsmeyer), ist auf der Suche nach einer zweiten Sekretärin. Eine Bewerberin für den Posten ist schnell gefunden. Sandra Sielaff (Anja Taubner), hinterlässt bei ihrer Vorstellung jedoch einen recht zwiespältigen Eindruck und will gleich den ganzen Laden umkrempeln. Sie ist das ganze Gegenteil der schon lang gedienten Sekretärin Johanna Krizikowski (Heike Wagner), die für ihre Früchtetees berüchtigt und als Hobbymalerin nicht sonderlich erfolgreich ist. Kein Wunder wenn Sandra und Johanna schnell aneinander geraten. Doch das sind eher die kleinen Probleme im Berufsalltag. Schwerwiegender, ist da schon das Erscheinen von Robert Ohlsen (Lothar Schulz), der die ganze Firma, die tief in den roten Zahlen steckt, übernehmen will. Nachdem Sandra schnell in der Firma Karriere macht muss dann schon wieder eine neue Sekretärin gefunden werden. Yvonne Schiffer (Hildegard Braun) bekommt den Job. Von Computern hat sie keine Ahnung, aber sie ist raffinierter als es zunächst scheint und so macht sie auf ihre Weise ihren Weg in der Firma.


3

1
Es spielten: 
Anja Taubner
Heike Wagner
Hildegard Braun
Marc Jacobmeyer
Lothar Schulz 
4

 

 

 







Impressum