Kontakt Gottesdienste Angebote Sonstiges
Aufführungen 2005

 

Aufführungen 2005:

 „Currywurst und Pommes“

von Frank Pinkus und Nick Walsh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Manager bei der Kaffeepause

 

Bei den satirischen Momentaufnahmen am Rand einer deutschen Autobahn geht es natürlich nicht nur um Currywurst mit Pommes. Mittelpunkt des Bühnengeschehens ist eine Pommesbude, die von Penny, der Inhaberin, auf einem Autobahnrastplatz betrieben wird. Bei ihr kehren Stammkunden und noch mehr Laufkundschaft ein. Sie alle kommen mit ihren großen und kleinen Problemen und Macken und es sind teilweise schon sehr merkwürdige Gestalten darunter. Insgesamt müssen die acht Schauspielerinnen und Schauspieler der HAINHÖLZER RAMPE in etwa 50 Szenen ca. 70 verschiedene Personen darstellen. Das ist nicht nur eine schauspielerische, sondern auch eine logistische Herausforderung, was das zeitgerechte Wechseln der Kostüme und Requisiten betrifft. Und auch verschiedene Dialekte kommen zum Einsatz kommen.

Ein Foto der Japanerinnen von der Imbissbude? Da darf Penny nicht drauf fehlen!

 

 

 

 

 

 

 

Drei Nonnen unterwegs

 

Es spielten:

Hildegard Braun

Lothar Schulz

Marc Jacobmeyer

Peter Traue

Lydia Dubielzig

Susanne Traue

Anja Taubner

Monika Altmann

 

  

 

 

 







Impressum